Kontakt

Ihre Komplettlösung für die Herstellung von Metallkomponenten

Stahlätzen

Dank seiner zahlreichen nützlichen Eigenschaften ist Stahl eines der beliebtesten Metalle in der Fertigungsindustrie.

Dank der vielen nützlichen Eigenschaften, die es besitzt. Bei Qualitetch verwenden wir eine Reihe von Stahlsorten, darunter Baustahl und C-Stahl, um die Langlebigkeit und Beständigkeit des Metalls zu nutzen.

Geätzte Teile und Komponenten aus Stahl eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Industrien und Branchen wie Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Elektronik und Telekommunikation und finden sich in Alltagsartikeln und Gegenständen im Haushalt, unterwegs und am Arbeitsplatz.

Dank der äußerst genauen Ergebnisse und der Schnelligkeit des angewendeten Verfahrens können wir unseren Kunden eine Vielzahl von gewerblichen Produkten mit geringer Fehlertoleranz und schneller Auftragsbearbeitung bieten. Rufen Sie uns noch heute unter der Nummer +44 (0)1354 658787 an, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Kontaktiere Uns

Vorteile des Stahlätzens

Sparen Sie Zeit und Geld

Unser Fließbandansatz reduziert die Fertigungszeit und ermöglicht es uns, Zeit zu sparen, indem unnötige Schritte aus dem Fertigungsprozess entfernt werden.

Engagiertes Team

Wir haben ein engagiertes Team von voll qualifizierten Fachleuten, die zur Verfügung stehen, um Montagearbeiten von unseren Kunden zu bearbeiten und auszuführen.

Maßgeschneiderte Anforderungen

Wir bieten Montage, Löten und Punktschweißen, kundenspezifische Verpackungen und auch viele andere spezielle maßgeschneiderte Kundenanforderungen, die unsere Kunden möglicherweise haben.

Fotoätzverfahren

Das Fotoätzverfahren dient der Herstellung von Metallteilen, die verglichen mit herkömmlichen Fertigungsverfahren spannungsfrei und entgratet sind. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Endprodukt so genau wie möglich Ihren Zeichnungen entspricht.

1
Metallauswahl

Qualitech bietet eine umfangreiche Auswahl an Metallen für Ätzverfahren an, darunter: Edelstahl, Federstahl, Kupfer, Messing, Neusilber, Baustahl, Phosphorbronze, Silber, Berylliumkupfer, Aluminium, Nickel, Mu-Metall, Alloy 42, Alloy 52 und vieles mehr.

2
Metallreinigungsverfahren

Um sicherzustellen, dass die Teile jedes Mal perfekt sind, muss das Metallblech gereinigt werden, damit vor der Fertigung Ihrer Designs alle Verunreinigungen von den Blechflächen entfernt werden. Dazu werden die Metallbleche langsam durch saure oder alkalische Lösungen geführt und gespült, bevor sie laminiert, bedruckt und entwickelt werden.

3
Metallreinigung

Zur Metallreinigung werden die Bleche langsam durch saure oder alkalische Lösungen geführt und je nach gewähltem Metallblech vor der Laminierung, Bedruckung und Entwicklung sauber gespült.

4
Vorbereitung - Laminierung

Nachdem die Bleche gereinigt wurden, werden sie mit einem UV-empfindlichen Fotolack beschichtet, der in Vorbereitung des Druckvorgangs auf das Blech geschmolzen wird.

5
Vorbereitung - Drucken

Im Rahmen des Druckvorgangs wenden wir Ihr gewähltes Profildesign auf der Vorder- und Rückseite einer zweiseitigen Acetat-Fotofilmmaske an, mit der wir anschließend Ihr Design auf den UV-empfindlichen Fotolack drucken.

6
Vorbereitung - Entwicklung

Nachdem das Metallblech mit dem von Ihnen gewählten Design bedruckt wurde, muss das Blech entwickelt werden. Bei diesem Vorgang werden die dünnen Linien des aufgebrachten Profils abgewaschen und es verbleiben Spurlinien im Rohmetall, die es ermöglichen, dass das äußerst präzise Ätzverfahren angewendet werden kann.

7
Fotochemisches Ätzen

Beim Ätzverfahren selbst frisst sich eine Säure, üblicherweise Eisenchlorid, mit einer bekannten Geschwindigkeit durch das Metall. Dies geschieht hochpräzise und gezielt nur in den Bereichen, die entfernt werden sollen, wie in den Spurlinien des Profils oder anderen Öffnungen und Merkmalen wie Maschen. Der Rest des Blechs wird von dem UV-empfindlichen blauen Fotolack abgedeckt, um das Metall bis zur Fertigstellung der Teile vor dem Ätzmittel zu schützen. Dies kann in einem Fertigungsprozess sehr hilfreich sein, da manche Designs äußerst komplex sein oder besondere Strukturen beinhalten können, die in diesem Fall keine zusätzlichen Kosten verursachen, da Sie einfach Ihr Design aufdrucken können, was eine zeit- und kostenaufwändige Bearbeitung erspart. Nach einer Online-Prüfung der Abmessungen muss nur noch die UV-empfindliche Fotolackschicht entfernt werden. Danach können die Teile einer umfassenden Qualitätsprüfung unterzogen werden.

8
Qualitätsprüfung

Bei Qualitetch bieten wir je nach Bedarf unserer Kunden verschiedene Qualitätsprüfungsebenen an, da wir dank der Vielseitigkeit des Fotoätzverfahrens alle Arten von Kunden von großen Blue-Chip-Unternehmen weltweit bis zu kleineren lokalen Unternehmen beliefern. Unsere verschiedenen automatischen optischen Geräte stellen sicher, dass Ihre Teile genau gemäß Ihren Zeichnungen geliefert werden. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Prüfebenen an, darunter 100 % Prüfung, PPAP-Ebenen, Serienprüfung, Erstmusterprüfung (FAIR) und individuelle Prüfung nach Bedarf des Kunden.

9
Fertiges Produkt

Nach der umfassenden Prüfung und Freigabe der Teile werden diese verpackt und an den Kunden versendet oder durchlaufen weitere Verfahren wie Plattieren, Formen, Löten, Punktschweißen, Zerspanen, Drahterodieren, Wärmebehandlung oder sonstige erforderliche Vorgänge wie die Montage.

Der Ätzprozess

Dieses hochgenaue und kostengünstige Ätzverfahren liefert jedes Mal Ergebnisse mit hoher Definition. Fotogeätzter Stahl behält dank dieses Verfahrens alle vorhandenen Eigenschaften, das Metall bleibt entgratet und spannungsfrei.

Nach der endgültigen Festlegung des Designs können wir eine Profilgrafikfolie herstellen, um das Bild auf den UV-Fotolack der Metallbleche zu drucken. Nach der Entwicklung werden die Bleche durch ein chemisches Bad mit dem Ätzmittel Eisenchlorid geführt.

Danach werden die Fertigteile gereinigt und getrocknet, wobei alle Fotolack- und Chemikalienreste entfernt werden, bevor die Maßabnahme durch unsere qualifizierten Techniker mit der neuesten automatischen Prüfausrüstung erfolgt. Die Teile können anschließend plattiert oder oberflächenbehandelt werden - als Korrosions- und Rostschutz oder einfach für einen dekorativen Effekt.

Dank der äußerst genauen Ergebnisse und der Schnelligkeit des angewendeten Verfahrens können wir unseren Kunden eine Vielzahl von gewerblichen Produkten mit geringer Fehlertoleranz und schneller Auftragsbearbeitung bieten. Rufen Sie uns noch heute unter der Nummer +44 (0)1354 658787 an, wenn Sie mehr erfahren möchten.


Sind Sie bereit, Ihre Anforderungen zu besprechen?

Bitte füllen Sie unser Anfrageformular unten aus und einer unserer Vertriebsingenieure wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktiere uns heute

    Andere Ätzdienste